• Deutsch
  • Polski

INGENIEURBÜRO PROCHOTTA

Dariusz Prochotta

Dipl.-Ing. (PL)

staatlich anerkannter und vom OLG Hamm ermächtigter Übersetzer für Polnisch

Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ)

AUTOHOTKEY – Beispiele

Dieses Skript analysiert, ob und wie oft sich längere Wörter bzw. Wortgruppen in einem Text wiederholen. In diesem Beispieltext sieht man das auf den ersten Blick, aber bei längeren Texten ist das nicht immer der Fall. Bevor der Übersetzungsprozess beginnt, können häufig auftretende Wortsequenzen übersetzt und im Terminologie-Programm gespeichert werden. Wie man im Film sieht, profitieren davon auch diejenigen, die keine Translationtools verwenden.

Hier etwas für die Büroorganisation. Sämtliche Auftragsdaten (Kunde, Auftragsnummer, Rechnungsnummer, Preis usw.) werden in einer Excel-Tabelle gespeichert. Anhand dieser Tabelle wird eine Rechnung erstellt, gespeichert, verschickt und anschließend in einem Buchhaltungsprogramm (für den Steuerberater) gebucht.

Dieses einfache Skript erweitert die Funktionalität eines Übersetzungstools (in diesem Fall ist das Trados Studio). Findet sich in einem längeren Absatz des Ausgangstextes ein Fragment, das übernommen werden soll, z.B. ein Eigenname, ein Zitat bzw. fremdsprachiger Text, muss der Nutzer lediglich die Position dieses Fragmentes eingeben. Der entsprechende Text wird anschließend ins Zielsegment kopiert.

Autohotkey eignet sich auch ausgezeichnet zum Recherchieren. In diesem Fall wird ein markierter Text als Suchbegriff an das Programm zum Verwalten mehrerer zweisprachiger Wörterbücher geschickt.